www.vergessene-tiere.de

Beagle

Grems, der Beagle Rüde, wurde am 25.6.2013 geboren.

Grems ist ein lieber, ruhiger, aber eher unabhängiger Rüde. Die Spaziergänge mit ihm sind sehr angenehm, da er nicht an der Leine zieht. Im Hause ist er ruhig und macht nichts kaputt. weise und wird daher ohne Probleme in einer Wohnung leben können. Grems hat Charakter und braucht Besitzer, die ihm Grenzen setzen, aber auch seinen eigenen Raum lassen. Er spielt draussen oft mit anderen Hunden, sollte trotzdem der einzige Hund in seinen neuen Zuhause sein, da er seinen eigenen Raum braucht. Grems sollte auch nicht zu Kindern oder Katzen vermittelt werden. Er ist gechipt, geimpft und kastriert.